Autor Thema: Zechhalle Hamburg - Forengesetz  (Gelesen 2899 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline [BornToBooze]-Obser

  • Beiträge: 1167
    • http://bans.borntobooze.com
Zechhalle Hamburg - Forengesetz
« am: 02. Februar 2007, 16:44:51 »
Zechhalle - Hamburg - Forengesetz

§ 1 Benutzt die Suchfunktion

Die Benutzung der Suchfunktion dürfte eigentlich kein Problem darstellen.

§ 2 Sinnvolle Topics

Zu einem Posting gehört einen aussagekräftige Überschrift. Mit Topics wie "HILFE" etc. kann keiner etwas anfangen. Aus einem sinnvollen Topic sollte sich dem interessierten Leser sofort erschliessen, worum es in dem betreffenden Thread geht.

§ 3 Threads nur in den richtigen Foren erstellen

Damit die Übersicht nicht endgültig verloren geht sollen Threads nur in den betreffenden Foren erstellt werden.

§ 4 Keine Doppelpostings

Um Doppelpostings zu vermeiden erst die Suchfunktion benutzen.

§ 5 Persönliche Gespräche

Persönliche Gespräche haben nur etwas im Spam- und im Social-Talk-Forum zu suchen. Ansonsten bietet sich hierfür die PM an. Inhaltslose oder themenfremde Beiträge sind verboten.

§ 6 Umgangston

Es ist eine Selbstverständlichkeit, daß man auch hier im Forum einen angemessenen Umgangston wahrt. Schriftliche Ausfälle werden nicht geduldet.
Auf einen zivilisierten, sachlichen Umgangston wird viel Wert gelegt

§ 7 Werbung

Werbung für seine Clanpage, Diebspiele, Dienstleistungen, eigene Boards, Server usw. ist nicht erlaubt. Weder in Postings noch in der Signatur.

§ 8 Softwarelinks

Das Requesten und Anbieten von Warez, Hacks, Serialz, Cheats, etc. ist nicht erlaubt.

§ 9 Pushen von Themen

Das Pushen von Themen durch sog. Reminder-Beiträge ist nicht erlaubt.

§ 10 Veröffentlichung privater Daten von Anderen

Es ist nicht erlaubt persönliche Daten von Anderen ohne deren Erlaubnis zu veröffentlichen. Daten die Andere bereits selber im Internet verbreitet haben dürfen allerdings weitergegeben bzw. verlinkt werden.

§11 Verlinken von Bildern

Jeder User hat vor der Verlinkung von Bildern von anderen Websiten zu klären, ob es irgenwelche Copyright-Rechte gibt die es zu beachten gilt.

§12 Missachtung des Forengesetzes

Missachtungen führen zu Verwarnung, Entzug der Schreibrechte, Ausschluß aus dem Forum oder Ban auf der Zechhalle! Weiterhin haben die Moderatoren das Recht Beiträge ohne Angabe von Gründen zu editieren, zu verschieben oder zu löschen.